Die Suche ergab 58 Treffer

von peter
Gestern, 20:37
Forum: Astrofotografie
Thema: Neuer Start von Starlink Satelliten?
Antworten: 5
Zugriffe: 131

Re: Neuer Start von Starlink Satelliten?

Inzwischen hat Rudolf Bumm geschrieben, dass der Darksat (Starlink 1130) nur wenig dunkler erscheint aber auch noch erst richtig positioniert (gedreht) werden muss. Die Lücke war also echt.
von peter
19 Jan 2020, 21:11
Forum: Astrofotografie
Thema: Neuer Start von Starlink Satelliten?
Antworten: 5
Zugriffe: 131

Re: Neuer Start von Starlink Satelliten?

Stefan hat geschrieben:
18 Jan 2020, 20:06
... einzig an einer Stelle klaffte ein etwas grösseres Loch in der Kette.
Ev. war dort der "DARKSAT". Könntest du das mit Stellarium überprüfen? Damit lässt sich die Situation sehr gut "simulieren".
von peter
18 Jan 2020, 18:53
Forum: Fachgruppen Vorschläge
Thema: Fachgruppe Sternwarten?
Antworten: 0
Zugriffe: 19

Fachgruppe Sternwarten?

Für alle glücklichen Besitzer einer eigenen Sternwarte - ob privat oder als Verein - wäre eine Fachgruppe nützlich um Erfahrungen auszutauschen.
von peter
18 Jan 2020, 17:56
Forum: Ankündigungen
Thema: Software Update phpBB 3.3.0
Antworten: 0
Zugriffe: 53

Software Update phpBB 3.3.0

Liebe SAG-SAS Forum Benutzer Die Forumsoftware phpBB wurde auf Version 3.3.0 aktualisiert. Dieser Update bringt neben Fehlerkorrekturen auch neue Features: https://www.phpbb.com/about/launch/ Nach dem Upgrade habe ich Probleme mit dem Style festgestellt. Diese werde ich nach und nach korrigieren. Fa...
von peter
17 Jan 2020, 21:22
Forum: Astrofotografie
Thema: Supernova in M100
Antworten: 5
Zugriffe: 115

Re: Supernova in M100

An Betelgeuze habe ich dabei nicht gedacht, obwohl mein erster Blick zur Zeit immer dorthin geht ;-) Aber diese Supernova ist auch noch aus anderen Gründen recht interessant. Anscheinend war sie relativ hell für ihren Typ. Aber wie ich inzwischen weiss, noch innerhalb der normalen Verteilung (+/- 1 ...
von peter
17 Jan 2020, 20:23
Forum: Astrofotografie
Thema: Supernova in M100
Antworten: 5
Zugriffe: 115

Re: Supernova in M100

Endlich konnte ich die Daten addieren: 60 mal 5 Minuten = 5 Stunden Belichtungszeit.
Wegen dem Mondlicht sicher nicht optimal, aber die Supernova sieht man jetzt sehr deutlich und es sind auch noch ein paar Begleitgalaxien zu sehen.
sn2020oi_M100_low.jpg
von peter
17 Jan 2020, 00:42
Forum: Astrofotografie
Thema: Supernova in M100
Antworten: 5
Zugriffe: 115

Supernova in M100

In M100 gibt es eine Supernova: SN2020oi. Sie ist nahe beim Kern und man kann sie gerade so mit meinem C8 erkennen. Hier eine Aufnahme von 16.1.2020 23:11 UT
SN2020oi.jpg
Aufnahme mit C8, 5 Minuten, AST3800B im Luminanzfilter.

Im VdS Forum: https://forum.vdsastro.de/viewtopic.php?f=44&t=5948
von peter
12 Jan 2020, 18:41
Forum: Astrofotografie
Thema: M97 und M108
Antworten: 3
Zugriffe: 101

Re: M97 und M108

Diese Streifen im Hintergrund kommen sehr wahrscheinlich von einer Drift in dieser Richtung in Kombination mit einem "Pattern Noise" der Kamera. Das Pattern Noise ist nahezu fix, wird aber immer in die gleiche Richtung verschoben und so verstärkt. Ein richtiges Dithering (zufällige Bewegung) würde h...
von peter
30 Nov 2019, 16:59
Forum: Astrofotografie
Thema: PixInsight Online Kurs (YouTube)
Antworten: 0
Zugriffe: 141

PixInsight Online Kurs (YouTube)

Empfehlung für Anfänger und Fortgeschrittene:

Auf YouTube gibt es u.a. einen guten PixInsight Kurs von Frank Sackenheim.
von peter
14 Nov 2019, 20:01
Forum: Astrofotografie
Thema: Merkur Transit 11.11.2019
Antworten: 3
Zugriffe: 320

Re: Merkur Transit 11.11.2019

Jetzt konnte ich die Bilder auch noch zu einem kleinen Film zusammenstellen. Der Film ist im mp4-Format und kann hier angesehen werden: Merkur Transit 11.11.2019 Nochmals im M4V Format (kann mit dem Quicktime Player abgespielt werden) Pro Minute hat die Kamera ein Bild gemacht. Die Qualität ist sehr...