Die Suche ergab 35 Treffer

von Jonas
02 Mai 2020, 00:47
Forum: Sternwarten
Thema: Formular zur Erhebung von Sternwarten-Daten
Antworten: 0
Zugriffe: 749

Formular zur Erhebung von Sternwarten-Daten

An die Betreiber und Operateure von Sternwarten und Beobachtungstationen in der Schweiz Immer häufiger werden gewisse astronomische Beobachtungen und wertvolle wissenschaftliche Aufzeichnungen von engagierten Amateurastronomen vorgenommen. In Abhängigkeit eigener Interessen sowie des zur Verfügung s...
von Jonas
01 Mai 2020, 19:20
Forum: Sternwarten
Thema: Gesucht: Nachfolge Schulsternwarte Steffisburg
Antworten: 0
Zugriffe: 623

Gesucht: Nachfolge Schulsternwarte Steffisburg

Schulsternwarte Steffisburg Innerhalb der nächsten 1-2 Jahre suchen wir einen / eine Leiter / Leiterin der Schulsternwarte und der astronomischen Jugendgruppe Unsere Schulsternwarte besteht seit 6 Jahren, ist Teil der Astronomischen Vereinigung Berner Oberland (AVBeO) und inzwischen bei Schulen und...
von Jonas
18 Apr 2020, 17:46
Forum: Sternwarten
Thema: Fachgruppe "Sternwarten" lanciert
Antworten: 0
Zugriffe: 917

Fachgruppe "Sternwarten" lanciert

Herzlich willkommen im neuen Forum der SAG-Fachgruppe Sternwarten (AOAS)! Nach der Registrierung kannst Du auf dieser Plattform auf Beiträge antworten und neue Themen erstellen. Probier's doch mal aus! Weitere Informationen über die Fachgruppe und deren Aktivitäten: siehe Sternwarten! Beste Grüsse, ...
von Jonas
19 Jan 2020, 18:51
Forum: Astrofotografie
Thema: Supernova in M100
Antworten: 5
Zugriffe: 1755

Re: Supernova in M100

Hallo zusammen

Die folgende Quelle informiert laufend über aktuelle Supernovae heller als 17 mag.:
Rochester Astronomy

Gruss

Jonas
von Jonas
19 Jan 2020, 18:44
Forum: Astrofotografie
Thema: Neuer Start von Starlink Satelliten?
Antworten: 5
Zugriffe: 1622

Re: Neuer Start von Starlink Satelliten?

Hallo zusammen Ein paar Tage zuvor wurde ein weiteres Los von Starlink-Satelliten gestartet. Darunter auch einer, der eine spezielle, nicht reflektierende Oberfläche haben soll ("Darksat"). Siehe dazu auch Link Noch zwei nützliche Links zu den Starlink-Satelliten: - Daten - Orbite Nachfolgend die Au...
von Jonas
28 Dez 2019, 12:50
Forum: Astrospektroskopie
Thema: Spektrometer von Pasco
Antworten: 2
Zugriffe: 1774

Spektrometer von Pasco

Hallo zusammen Die Fa. Pasco vertreibt ein kalibrierbares Spektrometer für sichtbares Licht sowie die zugehörige Auswerte-Software. Zudem kann das Spektrometer mit einem Lichtleiter-Kabel ausgerüstet werden: https://www.pasco.com/products/software/spectrometry Ich stelle mir vor, dass das Lichtleite...
von Jonas
19 Okt 2019, 23:04
Forum: Veränderliche
Thema: Pulsationsveränderliche
Antworten: 0
Zugriffe: 4269

Pulsationsveränderliche

Geschätzte Veränderlichen-Beobachter Im September beobachtete Hendrik Pruijs (Station VIL, Astronomische Vereinigung Aarau) wiederholt den Klassenvertreter der RR-Lyrae-Sterne und zeichnete dessen scheinbare Helligkeit auf. Aus insgesamt 63 Aufnahmen, die während 6 Nächten enstanden sind, konnte Hen...
von Jonas
05 Okt 2019, 00:02
Forum: Astrofotografie
Thema: Aufruf zur Anfertigung von Jupiter-Aufnahmen mit GRF
Antworten: 0
Zugriffe: 2044

Aufruf zur Anfertigung von Jupiter-Aufnahmen mit GRF

Geschätzte Astrofotografen Im Jahre 2021 wird Jupiter und die gegenseitige Bedeckung seiner Monde im Rampenlicht stehen. Dabei wird auch der Grosse Rote Fleck und seine langsame Verschiebung in der geografischen Länge thematisiert (gemeint ist nicht diejenige aufgrund der Rotation von Jupiter). Dazu...
von Jonas
05 Sep 2019, 21:33
Forum: Sternbedeckungen
Thema: Bedeckung durch (3200) Phaethon am 15. Oktober 2019, ca. 19:46 UT
Antworten: 0
Zugriffe: 4450

Bedeckung durch (3200) Phaethon am 15. Oktober 2019, ca. 19:46 UT

Hallo Occultazionisti Am 15. Oktober 2019, um ca. 19:46 UT, wird der kleine Asteroid (3200) Phaethon (16.8 mag) den Stern UCAC4 707-014626 (11.1 mag) im Perseus bedecken. Der Schattenpfad verläuft neusten Rechnungen zufolge auch über die Schweiz. Aufgrund der geringen Grösse wird die Bedeckung nur c...
von Jonas
04 Mär 2019, 22:30
Forum: Astrofotografie
Thema: Projekt EXOPLANETEN
Antworten: 4
Zugriffe: 1964

Re: Projekt EXOPLANETEN

Hallo miteinander Wer kein Python-Programm laufen lassen kann, möge sich des ToM-(Time-of-Minimum)-Rechners bedienen: Er ist nicht so elegant, dafür mit Excel zu benutzen. Um die Minimumszeitpunkte eines Objektes zu erhalten, sind im folgenden Excel-Sheet einzig die blauen Felder mit den entsprechen...