Einführungskurs in die Sonnenbeobachtung 6./7. August 2022

Die Sonnenbeobachtergruppe der SAG bildet sich aus der Praxisgruppe der Rudolf Wolf Gesellschaft. Sie bezweckt die Förderung und Pflege der Sonnenbeobachtungstätigkeit ihrer Mitglieder. Hierzu führt sie langjährige Beobachtungsprogramme auf professionellem Niveau sowie kurzfristige Beobachtungskampagnen und Projekte durch, welche dem Studium einzelner Aktivitätsphänomene der Sonne oder der Erprobung neuer Instrumente und Zusatzgeräte sowie dem Erlernen neuer Dokumentations- und Auswertetechniken dienen. Zu diesem Zweck können die Mitglieder der Praxisgruppe sowohl eigene Geräte als auch das Instrumentarium des Sonnenturms Uecht in Niedermuhlern benützen.

Website der Fachgruppe: www.wolfinstitute.ch

Moderator: Jonas

Antworten
Benutzeravatar
Jonas
Nutzer
Beiträge: 37
Registriert: 21 Mai 2018, 18:18
SAG Sektion: 1 Aarau AVA Astronomische Vereinigung Aarau

Einführungskurs in die Sonnenbeobachtung 6./7. August 2022

Beitrag von Jonas »

Liebe Sonnenbeobachter

Nach mehrjähriger Durststrecke ist die Sonne wieder aktiver. Das nächste Aktivitätsmaximum wird 2025 erwartet. Ideale Voraussetzungen also, um mit der spannenden visuellen Beobachtung der Sonne zu beginnen und beim langjährigen Bestimmen und Verfolgen ihrer Aktivität mitzumachen. Die Rudolf Wolf Gesellschaft führt hierzu am Samstag, 6. und am Sonntag, 7. August 2022 im Seminarhotel Appenberg in Zäziwil BE einen Einführungskurs in die visuelle Sonnenaktivitätsüberwachung durch. Der Kurs richtet sich an alle interessierten Sonnenbeobachter und Amateurastronomen. Spezielle Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Kursprogramm sowie die Anmeldeunterlagen können hier heruntergeladen werden:

Einführungskurs in die Sonnenbeobachtung

Mit wolfschen Grüssen,
Thomas K. Friedli
Antworten