M13 und M57, M27 1./7 April

Die Mitglieder der Fachgruppe Astrofotografie haben sich zum Ziel gesetzt, die zahlreichen, von Auge meist nicht sichtbaren astronomischen Objekte abzubilden und deren Natur sichtbar zu machen. Unterschiedliche Aufnahmeverfahren oder Vergleiche mit früheren Aufzeichnungen liefern wertvolle Erkenntnisse über die Eigenschaften der Objekte und deren zeitlichen Veränderungen. Nebst der Anwendung bewährter Aufnahme- und Bildbearbeitungstechniken engagieren sich die Mitglieder auch in der Evaluation neuer Methoden. Dank der ästhetischen Veranschaulichung und Sichtbarmachung der astronomischen Objekte tragen die Mitglieder der Fachgruppe wesentlich dazu bei, das Verständnis über Natur und Kosmos in der breiten Bevölkerung zu verbreiten und zu stärken.

Website der Fachgruppe: www.astrofoto.ch

Moderator: sterngucker

Antworten
phugi
Nutzer
Beiträge: 65
Registriert: 06 Sep 2018, 13:53
SAG Sektion: ---ICH BIN KEIN SAG MITGLIED---

M13 und M57, M27 1./7 April

Beitrag von phugi »

Hallo zusammen

Von letzer Nacht M13 und M57, 1250 bezw. 1500 sek. alle Einzelbilder 5sek.
Aufnahme mit ASA 12 Zoll Astrograph, Kamera ASI533MCPro, Gain 104, Offset 7.
Aufnahme vom Homeoffice aus.

LG Peter
Dateianhänge
m57_1500_2.jpg
m13_1250_2.jpg
Zuletzt geändert von phugi am 07 Apr 2020, 17:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
B4silio
Nutzer
Beiträge: 48
Registriert: 23 Sep 2019, 23:17
SAG Sektion: 42 Zürich AGUZ Astronomische Gesellschaft Urania Zürich

Re: M13 und M57 1.April

Beitrag von B4silio »

Wow!
Fantastisch die Menge an Details, die du einfangen konntest! Mir gefällt, wie gut IC1296 herauskommt (knapp über M57), und insgesamt die Menge an kleineren Sternen, die eine wirklich schöne Komposition ergeben.

Bei M13 gefällt mir die Komposition mit den beiden größeren blauen und orangenen Sternen, und die Menge an winzigen Details im Sternhaufen ist fantastisch! (es scheint ein bisschen violetter Halo um den Kern herum zu sein, vielleicht ein Artefakt von zu viel Licht?)

Auf jeden Fall sind es beides großartige Bilder!

LG
Basilio
RC 8", HEQ 5+, Canon 5D3 (unmodifizierte), ASI 183 MC-Pro

phugi
Nutzer
Beiträge: 65
Registriert: 06 Sep 2018, 13:53
SAG Sektion: ---ICH BIN KEIN SAG MITGLIED---

Re: M13 und M57 1.April

Beitrag von phugi »

Hoi Basilio
Danke, die Bilder sind recht kurz belichtet, nur gedithert, keine Kalibrationsbilder
Noch eine Version m57 mit h-Alpha und M27 vom 7. April, M27 nur 25x20sek RGB und 25x20sek h-alpha
Dateianhänge
m57_1500vonphotoneu_3.jpg
m27app1100sekfor.jpg

Antworten