Komplette hochwertige Astro- Fotoausrüstung

In diesem Bereich können beliebige Themen zu Astronomie diskutiert werden. Sucht jemand eine Reisegruppe zur nächsten Sonnenfinsternis oder hat eine Frage kann er hier frei diskutieren.

Moderator: peter

Antworten
AstroCinema
Neuzugang
Beiträge: 1
Registriert: 05 Feb 2023, 10:40
SAG Sektion: ---ICH BIN KEIN SAG MITGLIED---

Komplette hochwertige Astro- Fotoausrüstung

Beitrag von AstroCinema »

Hallo an alle,

bedauerlicher Weise muss ich umsiedeln und schweren Herzens werde ich meine vor 4 Wochen endgültig fertig gestellte Komplettausrüstung verkaufen, da keine Möglichkeit mehr besteht, meinem Hobby Raum zu geben. Es handelt sich um folgendes:

- Teleskop Celestron 8SE
- Mout Celestron AVX, Teleskoprollen zum Ausfahren des aufgebauten Teleskops professionell Gummi- gelagert montiert ( kann ohen Rückstände abgeschraubt werden )
- ASIAIR plus
- Starizona Hyterstar V4
- ZWO ASI 294MC
- Guiding scope ZWO 120mm mit ASI 120mm mini
- ZWO ASI 120 MC für Planeten
- Funkoptimiert
- 2 Netzteile à 10 Ampere für geteilte Stromaufnahme
- Reducer TS 0,63
- Barlow von Baader
- ZWO EAF
- ZWO EFW 5x 2Zoll USB
- Filter "ASTRONOMIK" UV/IR 2"
- Filter "ASTRONOMIK" OIII 2"
- Filter "ASTRONOMIK" UHC 2"
- Filter OPTOLONG Lextreme 2"
- Filter OPTOLONG Halpha 7nm 2"
- Flatfield Gerd Neumann
- Sonnenfilter
- Taukappe beheizt
- Giuder beheizt
- Okular Baader Hyperion Aspheric 31mm
- superschnelle 512 MB Speicherkarte
- beheizt ebenfalls auf Kameraseite ( da, wo der Zenitspiegel angeschraubt wird oder die Cam )
- Zenitspiegel TS 2 Zoll
- div. Zwischenringe in allen denkbaren Maßen
- dazugehöriges hochwertiges Tablet 13 zoll mit 2k Grafik
- diverse Kleinteile

- Alles professionell angebaut, alle Kabel in Kanäle sauber verlegt. Gut kollimiert macht sie auch tolle Abbildungen.

Mit dieser Maschine kann man in drei verschiedenen Brennweiten sehr gut arbeiten, 2 Meter, 1,28 Meter und 0,4 Meter. Genau diese Strategie habe ich mit diesem Konzept verfolgt.

Die komplette Maschine ist nicht älter als 8 Monate, ausser dem Tubus, der ist etwa 1,5 Jahre alt. Es gibt weder Gebrauchtspuren nocch irgendwelche Beschädigungen. Die Anlage wurde von mir komplett aufgebaut und nicht mehr auseinander genommen, da ich bis jetzt das >Privileg hatte, eine teilweise <<überdachte Terrasse von 17qm zu meiner Wohnung zu haben. Das wirkt sich natürlich sehr schonend und positiv für ein so teures Gerät aus.

DIe komplette Anlage hat mich etwa 12.000 € gekostet und wie schon gesagt, schmerzt es mich sehr, aber sie ist zu schade, nicht mehr benutzt zu werden, was ich in Zukunft leider nicht mehr tun werde können.

Sollte jemanden von Euch daran gelegen sein, macht mir ein anständiges, faires Angebot und wir reden drüber. Mails bitte an: peterassmann@ymail.com

Im Anhang ein paar Bilder.

Sie sind alle jeweils mit einer der drei Brennweiten geschossen:

Mizar: 2Meter- Astronomik-UV/IR,

Strumvogel: 1,280 Meter- Optolong Lextreme,

Pleijaden 0,4 Meter- ohne Filter. - jeweils 30 Bilder geschossen.



Bei ernsthaften Interesse pack ich die Maschine mal aus und mache detaillierte Bilder und sende sie zu, ich bin sicher, der Beschauer wird nicht entäuscht werden.

Über Transport oder Abholung lässt sich bestimmt auch der passende Weg finden.

Wünsch euch allzeit klare Nächte
Dateianhänge
teleskop.jpg
NGC6960~2.jpg
MIZAR.jpg
M45-komprimiert~2.jpg
IMG_20221218_113017.jpg
Benutzeravatar
peter
Nutzer
Beiträge: 148
Registriert: 19 Mai 2018, 17:59
Wohnort: Zürich
SAG Sektion: 42 Zürich AGUZ Astronomische Gesellschaft Urania Zürich
Kontaktdaten:

Re: Komplette hochwertige Astro- Fotoausrüstung

Beitrag von peter »

Entschuldige, ich habe deine Nachricht nicht gesehen und deshalb erst jetzt freigegeben.
Das Forum ist vielleicht nicht die beste Lösung um deine Ausrüstung zu verkaufen. Im Pinboard (www.pinboard.ch) hast du wahrscheinlich schnell einen Käufer gefunden.
Gruss, Peter
16" RC, Moravian C4
Antworten