Seite 1 von 1

Spektroskopische Bestimmung kosmologischer Distanzen und Parameter

Verfasst: 04 Mär 2020, 19:17
von Richard
Hallo zusammen

Anlässlich der Betreuung einer Maturaarbeit an der Sternwarte Bülach, mit dem Ziel, die Rotverschiebung des Quasars 2C273 zu messen, war die Frage aufgetaucht, wie dieser auf fast drei Nachkommastellen genau gemessene z-Wert nun weiter ausgewertet werden kann. Dabei wurde klar, dass damit relativ einfach, kosmologische Parameter sowie der gesamte "Zoo" der entsprechenden Distanzen bestimmt werden kann. Das Ergebnis der Recherchen habe ich nun in einer Schrift zusammengefasst:

Deutsche Version:
Spektroskopische Bestimmung kosmologischer Distanzen und Parameter

https://www.ursusmajor.ch/downloads/spe ... r-dist.pdf

Englische Version:
Spectroscopic Determination of Cosmological Distances and Parameters

https://www.ursusmajor.ch/downloads/spe ... cal-di.pdf

Beste Grüsse
Richard

Re: Spektroskopische Bestimmung kosmologischer Distanzen und Parameter

Verfasst: 06 Mär 2020, 16:37
von Stefan
Hoi Richi
Wie immer, eine erstklassige Dokumentation von Dir. Herzlichen Dank für die grosse Arbeit!

Gruss
Stefan

Re: Spektroskopische Bestimmung kosmologischer Distanzen und Parameter

Verfasst: 16 Jun 2020, 19:53
von Richard
Hallo zusammen

Die beiden Dokumente wurden inzwischen revidiert, d.h. kleinere Fehler korrigiert und Ergänzungen angebracht. Die obigen Links auf die aktuelle Version 1.1 bleiben unverändert gültig.

Mit besten Grüssen

Richard

Re: Spektroskopische Bestimmung kosmologischer Distanzen und Parameter

Verfasst: 29 Jun 2020, 23:18
von Patricia
Herzlichen Dank Richi für Deine Grosszügigkeit.

Herzliche Grüsse,

Patricia

Re: Spektroskopische Bestimmung kosmologischer Distanzen und Parameter

Verfasst: 08 Jul 2020, 12:17
von peter
Hallo Zusammen

Wäre es möglich eine kurze Zusammenfassung dieser Arbeit für den SAG-SAS Blog zu erstellen? Der SAG-SAS Blog ist ganz neu und soll interessante News aus der Astronomie Szene zusammenfassen. Falls Interesse besteht, bitte mich kontaktieren: peter.englmaier@sag-sas.ch.

Gruss, Peter

Re: Spektroskopische Bestimmung kosmologischer Distanzen und Parameter

Verfasst: 09 Jul 2020, 08:18
von Richard
Hallo Peter

Ich werde mich deswegen gerne mit Dir in Verbindung setzen!

Beste Grüsse

Richard