VV Cep

Die Mitglieder der Fachgruppe Spektroskopie beschäftigen sich mit der Beobachtung, Aufzeichnung und Analyse der Spektren von Sternen und weiteren astronomischen Objekten. Bei der Untersuchung von weit entfernten Sternen stellt deren Licht die einzige Informationsquelle dar. Daraus lassen sich jedoch höchst präzise und aufschlussreiche Erkenntnisse über Alter, Zusammensetzung und Zustand der Sterne gewinnen. Im Weiteren engagieren sich einige Mitglieder im Bau von Spektrographen unterschiedlicher Bauart.

Moderator: Michael Keiser

Antworten
Benutzeravatar
Ernst Pollmann
Nutzer
Beiträge: 31
Registriert: 09 Jun 2018, 13:26
SAG Sektion: ---ICH BIN KEIN SAG MITGLIED---

VV Cep

Beitrag von Ernst Pollmann »

Dear colleagues,

although the eclipse of VV Cep is behind us, further observations are useful.
Why?
The campaign from 2015 to 2019 leads to the discovery of a 51 day precession period of the radial velocity of the V emission (see the Fig. below) in the Halpha double peak profile.
There is a need to find out whether this periodicity will persist until the next periastron passage in March 2025 and beyond.
Perhaps some observers will find again interest in contributing to clarifying this question with their spectra.
Fig. 5.png
Ernst Pollmann
Ernst Pollmann
-----------------------------------------
International Working Group ASPA
Active Spectroscopy in Astronomy
http://www.astrospectroscopy.de
Antworten