Test

Die Mitglieder der Fachgruppe Spektroskopie beschäftigen sich mit der Beobachtung, Aufzeichnung und Analyse der Spektren von Sternen und weiteren astronomischen Objekten. Bei der Untersuchung von weit entfernten Sternen stellt deren Licht die einzige Informationsquelle dar. Daraus lassen sich jedoch höchst präzise und aufschlussreiche Erkenntnisse über Alter, Zusammensetzung und Zustand der Sterne gewinnen. Im Weiteren engagieren sich einige Mitglieder im Bau von Spektrographen unterschiedlicher Bauart.

Moderator: Michael Keiser

Antworten
Patricia
Nutzer
Beiträge: 9
Registriert: 30 Mai 2018, 22:02
Wohnort: Urdorf
SAG Sektion: 19 Zürcher Oberland AGZO Astronomische Gesellschaft Zürcher Oberland

Test

Beitrag von Patricia » 04 Jun 2018, 21:42

Test

Mike
Neuzugang
Beiträge: 1
Registriert: 05 Jun 2018, 09:08
SAG Sektion: 21 Burgdorf AGB Astronomische Gesellschaft Burgdorf

Re: Test

Beitrag von Mike » 05 Jun 2018, 09:12

Hallo Patricia!
Habe mich offenbar erfolgreich registriert!
Gruss, Mike

Lothar
Neuzugang
Beiträge: 1
Registriert: 06 Jun 2018, 11:57
SAG Sektion: ---ICH BIN KEIN SAG MITGLIED---

Re: Test

Beitrag von Lothar » 06 Jun 2018, 12:00

Hallo Patricia,
funktioniert. ;)
LG
Lothar

Michael Keiser
Nutzer
Beiträge: 22
Registriert: 06 Jun 2018, 19:42
SAG Sektion: 19 Zürcher Oberland AGZO Astronomische Gesellschaft Zürcher Oberland

Re: Test

Beitrag von Michael Keiser » 07 Jun 2018, 22:15

Hallo zusammen

Ich bin nun auch registriert.

Wenn Ihr Probleme mit dem Forum habt, bin ich einer Eurer Ansprechpartner.


Gruss

Michael Keiser

Patricia
Nutzer
Beiträge: 9
Registriert: 30 Mai 2018, 22:02
Wohnort: Urdorf
SAG Sektion: 19 Zürcher Oberland AGZO Astronomische Gesellschaft Zürcher Oberland

Re: Test

Beitrag von Patricia » 09 Jun 2018, 08:43

Toll, das freut mich :P ! Jetzt geht's los!

Gruss, Patricia

Richard
Nutzer
Beiträge: 11
Registriert: 09 Jun 2018, 20:48
Wohnort: Rifferswil
SAG Sektion: Einzelmitglied der SAG
Kontaktdaten:

Re: Test

Beitrag von Richard » 15 Jun 2018, 10:07

Hallo zusammen

Ich möchte mal allen danken, die sich hier so "ins Zeug" gelegt haben um unser Forum "EU Kompatibel" :D zu machen! Sorry an alle die sich über meinen ärgerlichen Doppeleintrag genervt haben, den ich aber selber nicht löschen konnte - Michael besten Dank nun für das Entfernen! Das Gute daran, man konnte nun mal den Unterschied zwischen Schriftgrad "Normal" und "Gross" sehen. Meine Meinung:Ideal wäre etwas dazwischen. Wie ich sehe sind die Buttons zum Editieren und Löschen des eigenen Beitrags nun eingefügt worden und auch aktiv.

Beste Grüsse und Dank

Richard

Benutzeravatar
peter
Nutzer
Beiträge: 56
Registriert: 19 Mai 2018, 17:59
Wohnort: Zürich
SAG Sektion: 40 Belp RWG Rudolf Wolf Gesellschaft
Kontaktdaten:

Re: Test

Beitrag von peter » 15 Jun 2018, 18:28

Hallo Richard

Die Buttons zum löschen haben sich selbsttätig aktiviert. Es ist nämlich so, dass ein neuer Benutzer nicht sofort alle Rechte hat. Das ist ein Sicherheitsfeature...
Ja, ja die DSGVO hat bei uns im Vorstand einiges Kopfschütteln verursacht. Das Thema wird uns noch eine Weile begleiten.

Gruss, Peter
8" SCT, Canon 700D unmodifiziert, AST8300B CCD

Benutzeravatar
peter
Nutzer
Beiträge: 56
Registriert: 19 Mai 2018, 17:59
Wohnort: Zürich
SAG Sektion: 40 Belp RWG Rudolf Wolf Gesellschaft
Kontaktdaten:

Re: Test

Beitrag von peter » 15 Jun 2018, 19:49

Ich muss mich da noch selbst korrigieren, bzw. besser erklären. :geek:
Beiträge waren bisher nach einer Stunde nicht mehr löschbar/editierbar, oder wenn jemand darauf geantwortet hat. Das habe ich jetzt anpassen können: solange Beiträge nicht beantwortet werden, bleiben sie löschbar/editierbar. Dein vermutlich erster Beitrag war nicht löschbar, weil es dein erster Beitrag war. Hier hat das SIcherheitsfeature gegriffen. Und nachdem du dir selbst geantwortet hast,war der Beitrag auch gesperrt. :roll:
8" SCT, Canon 700D unmodifiziert, AST8300B CCD

Antworten