SAG - Newsletter März 2024

Die Mitglieder der Fachgruppe Spektroskopie beschäftigen sich mit der Beobachtung, Aufzeichnung und Analyse der Spektren von Sternen und weiteren astronomischen Objekten. Bei der Untersuchung von weit entfernten Sternen stellt deren Licht die einzige Informationsquelle dar. Daraus lassen sich jedoch höchst präzise und aufschlussreiche Erkenntnisse über Alter, Zusammensetzung und Zustand der Sterne gewinnen. Im Weiteren engagieren sich einige Mitglieder im Bau von Spektrographen unterschiedlicher Bauart.

Moderator: Michael Keiser

Antworten
Patricia
Nutzer
Beiträge: 49
Registriert: 30 Mai 2018, 22:02
Wohnort: Urdorf
SAG Sektion: 19 Zürcher Oberland AGZO Astronomische Gesellschaft Zürcher Oberland

SAG - Newsletter März 2024

Beitrag von Patricia »

Liebes SAG-Mitglied

Astronomisch war der Monat Februar eher ruhig, doch SAG intern war einiges los - insbesondere fand am 24. Februar die ausserordentliche DV zum Themas ORIONmedien GmbH (OMG) statt. Mehr dazu erfährst du weiter unten und im aktuellen Beitrag zur Astro-Szene Schweiz und international. - Direktlink: https://sag-sas.ch/newsletter-202403/

Wie immer möchte ich dich auch diesmal bitten diese Mail - oder zumindest den Direktlink - an die Mitglieder deiner Sektion (und an alle sonst noch evtl. daran interessierten Personen) weiterzuleiten - besten Dank 🙂

Wie du ja weisst, fand aufgrund der in finanzielle Schieflage geratenen ORIONmedien GmbH (OMG), am Samstag, dem 24. Februar eine ausserordentliche DV statt.

Nach der Präsentation der möglichen drei Szenarien und einer lebhaften Diskussion befürworteten 30 von 31 Delegierten das vom Vorstand bevorzugte Szenario 1. Dieses sieht vor, dass die SAG den Rangrücktritt und den Forderungsverzicht erklärt und somit den Weg frei macht für die Weiterführung der OMG mit Claudia Walder als Geschäftsführerin, Philipp Riesen als Unterstützer und Investor, sowie der SAG als Gesellschafterin, die primär das Fachwissen in die Zeitschrift einbringt.

Das detaillierte Protokoll kann hier eingesehen und heruntergeladen werden (bedingt ein Login).

Der SAG Vorstand dankt allen Delegierten für ihr Engagement und das entgegengebrachte Vertrauen - und vor allem bedanken wir uns bei Claudia Walder und Philipp Riesen für ihre Bereitschaft so viel in die Rettung des ORION zu investieren. Das motiviert auch uns - und hoffentlich auch das eine oder andere SAG Mitglied - die Umsetzung des Projekts «OMG 2.0» mit neuem Elan anzugehen! 🙂

Und zum Schluss wieder ein paar Hinweise ...

Anlässe im März - Nachdem - wie eingangs erwähnt - der Februar astronomisch eher ruhig war, nehmen die Aktivitäten im März wieder deutlich zu - bitte beachte dazu die Hinweise im Newsletter und im SAG Veranstaltungskalender .
Tour de Suisse - Wie an der HT 2023 im Space Eye angekündigt, würde ich mich über eine Einladung in deine Sektion freuen. Sollte also ein Anlass anstehen, sei dies die Einweihung eines neuen Instruments, ein Jubiläum oder sonst ein Vereinsanlass, so werde ich - vorausgesetzt es passt terminlich - gerne persönlich vorbeikommen und die SAG und ihr Wirken den anwesenden Mitgliedern aufzeigen und bei Fragen Red und Antwort stehen.
Astronomietagung und DV - Trotz der kurzfristig anberaumten ausserordentlichen DV Ende Februar findet die ordentliche DV im Rahmen der Astronomietagung in Emmenbrücke, bei Luzern statt. Wir hoffen auf zahlreiches Erscheinen am Samstag, dem 20. April - neben einem spannenden Vortragsprogramm erwartet die Besucherinnen und Besucher auch wieder eine eindrückliche Ausstellung von Fachgruppen, Vereinen und Händlern.
Jugendlager - Auch dieses Jahr finden wieder die zwei beliebten Astronomie Jugendlager und das Jugendwochenende der AGG statt. Bitte beachte die Ausschreibungen auf der Seite der SAG und weise die Jungmitglieder in deiner Sektion darauf hin.
Tag der Astronomie - Der diesjährige Tag der Astronomie ist für Samstag, den 19. Oktober geplant. Sollte das Wetter und der Komet C/2023 A3 (Tsuchinshan-ATLAS) mitspielen, könnte dies ein denkwürdiger Abend werden! Weitere Details folgen wie üblich auf dem Veranstaltungskalender der SAG. Eine Vorankündigung ist bereits bei unseren Freunden von der VdS aufgeschaltet und auch die Sternwarten Mirasteilas und viadalat haben Events geplant.
SAG Herbsttagung - Die nächste HT der SAG wird am Samstag, dem 26. Oktober in Zug stattfinden. Der genaue Durchführungsort lautet: Hotel Guggital, Zugerbergstrasse 46, 6300 Zug. Details zum Ablauf und Inhalt der Tagung folgen zu einem späteren Zeitpunkt.
Herzliche Grüsse und clear, dark skies!
Marc

____________________________________

Präsident
Schweizerische Astronomische Gesellschaft
Tel.: +41 (78) 723 32 18
Mail: marc.eichenberger@sag-sas.ch
Web: sag-sas.ch
____________________________________
Antworten